Ein Quantum Schönheit

Lichtdurchflutete Bildsäulen, sternförmige Regale und großzügige, offene Atmosphäre: ein Wohlfühl-Ambiente, das man sonst nur aus teuren Parfümerien kennt. Das exklusive Innendesign steht für jene verheißungsvolle Prise Luxus, die unseren Alltag zuweilen verzaubert. Ein Versprechen, das eingelöst wird: Allein 3000 Beauty- und Pflegeprodukte umfasst das Angebot unserer Düsseldorfer Drogerie-Abteilung. Auch unsere kürzlich renovierte Zweigstelle in Gladbeck hat das Potenzial, zu einer Pilgerstätte für Kosmetik-Fans zu werden. Entwerfen Sie Ihre eigene, individuelle Beauty-Strategie – einfach so, zwischen den täglichen Einkäufen: Wozu erst woanders hin!

1-ein-quantum-schoenheit

Dusche, Körper- und Haarpflege, Reisegrößen, spezielle Naturpflegeserien sowie eine Palette aktueller Trendfarben: Unsere Kosmetikwelten sind ein Schauplatz der Ideen. So unterstützt ein multimedialer Colorations-“Assistent“ bei der Entscheidung für eine typgerechte Tönung. Bleiben Fragen offen, stehen Ihnen freundliche Beauty- Profis wie Moni Verweyen gern zur Seite. Tauchen Sie ein in eine Welt, in der sich alles nur um Sie und Ihre persönliche Ausstrahlung dreht – und informieren Sie sich gleich hier über wichtige Trends.

„Radiant Orchid“ ist das neue Rot

Das helle Orchideen-Lila wurde von Beauty-Experten zur Nuance des Jahres gekürt – eine Mixtur aus Fuchsia, Violett und Pink, welche in der neuen Saison Lippen, Wangen und Augenlider ziert. Diese dürfen am Saum in Zukunft wieder kräftig betont werden: Auffällig aufgetragener Eyeliner – z. B. in Mandelform – liegt voll im Trend. Auch der Lidschatten wird großzügig verblendet: in schimmerndem Smaragdgrün oder Metall. Dazu empfehlen Experten lässig fallendes Haar im „Undone“-Stil.

Star-Visagist und Kundin auf einem unserer Düsseldorfer Events

Star-Visagist und Kundin auf einem unserer Düsseldorfer Events

Nail Art à la „Fing´rs“ mit 3-D-Struktur bleibt, zeigt sich jedoch diese Saison etwas subtiler: in Form von filigranen Kristallen am Nagelrand und braunem Lack als dezenter Basis. Wen es schon immer gestört hat, dass lange Fingernägel das Tippen auf dem Handy-Touchscreen oder der Computertastatur erschweren, dem gibt der Zeitgeist Recht. Die neue Nagellänge endet knapp über der Fingerkuppe: rund gefeilt und trés chic, besonders in den angesagten, dunklen Lacken, die doppelt aufgetragen, fast schwarz wirken. Oder in der Nichtfarbe „Nude“, welche die Finger lang und schmal wirken lässt. Adios, ihr grellen Gel- oder Schellack-Krallen! Unkomplizierte Klarlack-Looks oder gedeckte Töne wie Beige und „Greige“ laufen euch diese Saison den Rang ab.

Im Zeichen der Zartheit

Zart, zarter, Pastell: Der Eiscreme-Ton ist diese Saison allgegenwärtig: mal als feiner, rosafarbener Lidschatten, mal als zartes Mint, das die Augen umrandet. Ein weiterer Blickfang ist Weiß – die helle Nicht-Farbe manifestiert sich sogar als Lidschatten oder Eyeliner. Betont wird die Natürlichkeit auch durch hauchzarte Foundations, Brauen- Puder und Concealer. Doch nicht nur leise Töne zählen zu den Trends der Saison.

Verwischen war gestern: Die neuen, optimierten Texturen halten und reflektieren wie nie zuvor.

Verwischen war gestern: Die neuen, optimierten Texturen halten und reflektieren wie nie zuvor.

Aufregende Farben von leuchtendem Orange bis frostigem Pink sind ebenso absolut angesagt. Make-ups befinden sich im Goldrausch: Die glamouröse Metall-Nuance dekoriert Brauen, Wimpern und sogar Frisuren. Trends sind ja eigentlich mit Vorsicht zu genießen: Was auf dem Laufsteg noch gut funktioniert, wirkt im Straßenbild manchmal etwas extravagant. Doch auch hier gibt die „Stil-Polizei“ Entwarnung: Ausdrucksvolles Make-up wird immer alltagstauglicher, zumindest bei privaten Verabredungen oder festlichen Events. So verleihen leuchtend orangefarbene Lippen, klar konturiert, eine besonders frische, feminine Ausstrahlung. Ein feiner Silberstreifen am Auge, etwas Wangen- Rouge – fertig ist das neue Frühlings-Make-up, besonders hübsch zu heller Haut. Und mit diesen kleinen Tricks wird Ihre Lippenkontur zu einem verführerischen Amorbogen: Tragen Sie zuvor einfach einen Hauch Foundation auf und klopfen Sie die Farbe gut ein: So wird sie ebenmäßiger und haltbarer. Der Lippenstift – am besten mit matter Textur – wird dann mit einem Pinsel („Lipliner“) aufgetragen, das erhöht die Präzision der Linienführung. Experten-Tipp: Orange ist besonders expressiv, wenn es mit der Komplementärfarbe Blau „gepuffert“ wird.
Sexy oder schick, frech oder fantasievoll: Für den perfekten Augenaufschlag genügt ein Griff in unsere Regale. Während flüssiger Eyeliner ein Perfektionist und Präzisionsprofi ist, der keine Wackler verzeiht, sind Kajalstifte „handzahm“ und für softe Effekte geeignet. Besonders lang hält der Long Lasting Eyeliner – mit bis zu 12 Stunden Durchhaltevermögen ist er ein verlässlicher Begleiter durch den Tag: auch für einen ruckelfreien und satten Lidstrich im angesagten „Rebel“-Stil geeignet – hierfür einfach die Farbe länger, spitzer auftragen und im inneren Bereich orientalisch ausmalen.

Sanfte, neue Pflege-Gesten

In der Zurheide-„Beauty-Lounge“ erhalten Sie auch professionelle Empfehlungen zur Hautpflege. Erfahren Sie mehr über die richtige Produktwahl für empfindliche, trockene, sensible, unreine oder fettige Haut. Mit einer optimal abgestimmten Pflegeserie lassen sich Hautirritationen oder Fältchen vorbeugen, Feuchtigkeitsmangel beheben und ein ebenmäßiger, strahlender Teint erzielen. Manche Kosmetik-Neuheiten sind wahre Multitalente, die Ihre Haut nicht nur gut mit Feuchtigkeit versorgen, sondern auch mit einem Hauch von Make-up zum Leuchten bringen. Oder entdecken Sie die neue Generation von Gesichtsreinigern, welche gleichermaßen Make-up und Augen-Make-up entfernen: in nur einem Schritt, leicht, schonend und ohne Reiben. Unruhiger Teint gehört dank der sensitiven, neuen Pflege-Gesten für jeden Hauttyp der Vergangenheit an. Und sollte sich doch mal eine Rötung zeigen, lässt sich diese mit Concealer im Handumdrehen vertuschen. Ein bisschen Mogeln ist schließlich erlaubt! 😉
Sich selbst verwirklichen und dabei seinen Gefühlen und Stimmungen Ausdruck verleihen: All das kann individuelles Make-up auf der Basis typgerechter Pflege leisten. Mit unseren praktischen, neuen Beauty-Werkzeugen gelingt alles viel einfacher: Sie werden Ihr eigener Star-Visagist. Ob natürlich oder farbintensiv, zurückhaltend-zart oder rockig-hart, unschuldige, weiße Highlights oder sexy Orange: Sie entscheiden – bei Ihrem nächsten Besuch in unserer Drogerie-Abteilung.

Von: Dr. Claudia Roosen

Beauty-Inspiration im Netz

4-ein-quantum-schoenheit

www.loreal-paris.de/
www.maybelline.de/
www.fingrs-europe.com/
www.schwarzkopf.de/sk/de/home.html
www.aldo-vandini.de/
www.edeka.de/EDEKA/de/edeka_zentrale/unsere_marken/eigenmarken_nonfood/elkos/edeka_elkos
www.manhattan.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.